Vita

Die Autorin Inge Wrobel wurde 1942 in Göttingen geboren. Sie lebt seit 1987 in Pforzheim.
Schon als Kind schrieb sie Gedichte und Kurzgeschichten, von denen ab 1954 einige im “Göttinger Tageblatt” abgedruckt wurden.
Erst spät wurde das Schreiben als Berufung erkannt und steht seitdem im Mittelpunkt ihres Schaffens.
Seit dem Jahr 2003 veröffentlicht Inge Wrobel ihre Texte im Internet auf Literaturplattformen.
Seit 2006 liest sie ihre Texte bei öffentlichen Veranstaltungen.
Im Jahre 2009 gründete Inge Wrobel zusammen mit literarischen Freunden das
autorenforum phoenix pforzheim.
Veröffentlichungen: Ein Hörbuch mit Lyrik und Prosa, vier Gedichtbände und zwei Bücher mit Kurzgeschichten.
Gedichte und Kurzgeschichten von Inge Wrobel sind zudem in Literaturzeitschriften und Anthologien veröffentlicht, denen Wettbewerbe vorausgingen.